Medizinisches Zentrum: Hirnschlagzentrum/Stroke Center
Prof. Philippe Lyrer


Kennzahlen

2019 2018
Anzahl Patienten mit Stroke (1a) 1'196 1'186
CMI Patienten mit Strooke (1b) 1'804 1'710
Anzahl stationärer Fälle mit Komplexbehandlung IMC (2a) 789 807
CMI stationärer Fälle mit Komplexbehandlung IMC (2b) 1'913 2'021
Ambulante Tarmedpunkte (3) 712'021'000 706'588'000
Stroke Akut Pfad (4) 1'052 972
i.v. Thrombolyse (5) 147 120
Thrombektomie (i.a. Thrombolyse) (5) 46 55
Kombinierte i.v. Thrombolyse/ Thrombektomie (i.a. Thrombolyse) (5) 59 58
Ultraschalluntersuchungen der Hirngefässe (6) 2'440 2'537
Karotisstent (RG) (7) 37 31
Karotisendarterektomie (LG) (8) 81 64
Ambulante Patienten (Kontakte) 1'619 1'657

 

(1a) Zahlen zentrales Controlling, 07.02.2020, HD Stroke oder TIA, WKS
(1b) Quelle Klinikcockpit QV, HD Stroke oder TIA, WKS
(2a) Zahlen zentrales Controlling, 07.02.2020, HD Stroke oder TIA, WKS
(2b) Quelle Klinikcockpit QV, CHOP 99.BA.1*, WKS
(3) erbr. In der Neurologie; daher Teilmenge Jahresbericht Neurologie; OE Neuro Cerebrov, teilstationär & ambulant, Quelle QS, 20.01.2020
(4) Quelle Controlling Notfallstation, 30.01.2020
(5) Quelle Swiss Stroke Register; Thrombektomie durch Aspiration oder Stent-Retriever
(6) manuelle Zählung, 20.01.2019
(7) CHOP 00.63, Quelle DRG-Klink-Cockpit, 06.02.2020 WKS
(8) CHOP 38.12, Quelle DRG-Klink-Cockpit, 06.02.2020 WKS

Karotisendarterektomie (LG)

2019
81
2018
64

Highlights 2019

  • Am 25. Oktober 2019 wurde der Leiter des Stroke Centers, Prof. Phillipe Lyrer, zum Präsidenten der Swiss Federation of Clinical Neurosocieties (SFCNS) gewählt. Die SFCNS ist der Dachverband aller klinischen neurologischen Fachgesellschaften der Schweiz und umfasst sechs ordentliche Mitgliedergesellschaften und zehn assoziierte Gesellschaften.

Situation Stroke Center 2019

  • Die Anzahl behandelter Strokes hat sich über die Jahre deutlich erhöht. Eine weitere Steigerung der Anzahl neurologischer Komplexbehandlungen ist durch begrenzte Bettenanzahl der Stroke Unit unmöglich. Eine Ausweitung der Kapazität ist nötig, um allen Patienten die optimale Behandlung zukommen zu lassen. Der Anteil endovaskulärer Behandlungen hat im letzten Jahr gegenüber systemischen Thrombolysen nochmals deutlich zugenommen.

Akademisches Jahr 2019

  • Prof. Marios-Nikos Psychogios wurde zum Leiter der Abteilung diagnostische und interventionelle Neuroradiologie berufen und hat seine Stelle am 1. Juli 2019 angetreten.
  • David Seiffge (Neurologie) hat erfolgreich habilitiert.

Ausblick 2020

  • Die zu gering gewordenen Kapazitäten der IMC Stroke Unit müssen überdacht und mit geeigneten Massnahmen erweitert werden.
  • Am 24. März 2020 findet das Audit zur Re-Zertifizierung durch die SFCNS statt.
  • Die Verträge mit zuweisenden Spitälern des nördlichen Aargaus und des Kantons Solothurn müssen erarbeitet werden.
  • Die Verträge mit Baselland sollen nach der gescheiterten Fusion den neuen Gegebenheiten angepasst werden.

Ausgewählte Publikationen*

  • Fladt J, Meier N, Thilemann S, Polymeris A, Traenka C, Seiffge DJ, Sutter R, Peters N, Gensicke H, Fluckiger B, De Hoogh K, Kunzli N, Bringolf-Isler B, Bonati LH, Engelter ST, Lyrer PA and De Marchis GM. Reasons for Prehospital Delay in Acute Ischemic Stroke J Am Heart Assoc. 2019;8:e013101. IF: 4.660.
  • Muller Md, Gregson J, Mccabe DJH, Nederkoorn PJ, Van Der Worp HB, De Borst GJ, Cleveland T, Wolff T, Engelter ST, Lyrer PA, Brown MM and Bonati LH. Stent Design, Restenosis and Recurrent Stroke After Carotid Artery Stenting in the International Carotid Stenting Study
    Stroke. 2019;50:3013-20. IF: 6.046.
  • Seiffge DJ, Paciaroni M, Wilson D, Koga M, Macha K, Cappellari M, Schaedelin S, Shakeshaft C, Takagi M, Tsivgoulis G, Bonetti B, Kallmunzer B, Arihiro S, Alberti A, Polymeris Aa, Ambler G, Yoshimura S, Venti M, Bonati LH, Muir KW, Yamagami H, Thilemann S, Altavilla R, Peters N, Inoue M, Bobinger T, Agnelli G, Brown Mm, Sato S, Acciarresi M, Jager Hr, Bovi P, Schwab S, Lyrer P, Caso V, Toyoda K, Werring DJ, Engelter ST, De Marchis GM, Cromis Rafrafdsnle and Verona Registry C. Direct oral anticoagulants versus vitamin K antagonists after recent ischemic stroke in patients with atrial fibrillation. Ann Neurol. 2019;85:823-34. IF: 9.496.
  • Polymeris AA, Curtze S, Erdur H, Hametner C, Heldner MR, Groot AE, Zini A, Bejot Y, Dietrich A, Martinez-Majander N, Von Rennenberg R, Gumbinger C, Schaedelin S, De Marchis GM, Thilemann S, Traenka C, Lyrer PA, Bonati LH, Wegener S, Ringleb PA, Tatlisumak T, Nolte CH, Scheitz JF, Arnold M, Strbian D, Nederkoorn PJ, Gensicke H, Engelter ST and collaborators T.
    Intravenous thrombolysis for suspected ischemic stroke with seizure at onset. Ann Neurol. 
    2019;86:770-79. IF: 9.496.
  • Wilson D, Ambler G, Lee KJ, Lim JS, Shiozawa M, Koga M, Li L, Lovelock C, Chabriat H, Hennerici M, Wong YK, Mak HKF, Prats-Sanchez L, Martinez-Domeno A, Inamura S, Yoshifuji K, Arsava EM, Horstmann S, Purrucker J, Lam Byk, Wong A, Kim YD, Song TJ Schrooten M, Lemmens R, Eppinger S, Gattringer T, Uysal E, Tanriverdi Z, Bornstein NM, Assayag EB, Hallevi H, Tanaka J, Hara H, Coutts SB, Hert L, Polymeris A, Seiffge DJ, Lyrer P, Algra A, Kappelle J, Al-Shahi Salman R, Jager HR, Lip GYH, Mattle HP, Panos LD, Mas JI, Legrand L, Karayiannis C, Phan T, Gunkel S, Christ N, Abrigo J, Leung T, Chu W, Chappell F, Makin S, Hayden D, Williams DJ, Kooi ME, Van Dam-Nolen DHK, Barbato C, Browning S, Wiegertjes K, Tuladhar AM, Maaijwee N, Guevarra C, Yatawara C, Mendyk AM, Delmaire C, Kohler S, Van Oostenbrugge R, Zhou Y, Xu C, Hilal S, Gyanwali B, Chen C, Lou M, Staals J, Bordet R, Kandiah N, De Leeuw FE, Simister R, Van Der Lugt A, Kelly PJ, Wardlaw JM, Soo Y, Fluri F, Srikanth V, Calvet D, Jung S, Kwa VIH, Engelter ST, Peters N, Smith EE, Yakushiji Y, Orken DN, Fazekas F, Thijs V, Heo JH, Mok V, Veltkamp R, Ay H, Imaizumi T, Gomez-Anson B, Lau KK, Jouvent E, Rothwell PM, Toyoda K, Bae HJ, Marti-Fabregas J, Werring DJ and Microbleeds International Collaborative N. Cerebral microbleeds and stroke risk after ischaemic stroke or transient ischaemic attack: a pooled analysis of individual patient data from cohort studies. Lancet Neurol. 2019;18:653-65. IF: 28.755.

* komplettes Literaturverzeichnis Neurologie