Thoraxchirurgie
Prof. Didier Lardinois


Kennzahlen

2019 2018
Stationäre Fälle 500 535
Stationäre Operationen 733 815
Ambulante Patienten (Kontakte) 4'364 4'393
Tarmedpunkte (teilstationär & ambulant) 938'000 930'000
Beurteilung der medizinischen Qualität als «ausgezeichnet & gut» (stationäre Patienten) 94.5% 96.2%
Beurteilung der medizinischen Qualität als «überragend & sehr gut» (ambulante Patienten) 83.7% 78.1%

Tarmedpunkte (teilstationär und ambuland)

2019
938'000
2018
930'000

Highlights 2019

  • Die Klinik der Thoraxchirurgie konnte im Jahr 2019 erfreulicherweise die Anzahl der stationären Fälle von 500 halten. Ebenfalls konnten die ambulanten Patientenkontakte stabil bleiben.
  • Das ärztliche Team wurde mit der Einstellung von Prof. Dragan Subotic als Oberarzt verstärkt.
  • Dank Dr. Aljaz Hojski konnte die Anzahl der minimal-invasiven Eingriffe (insbesondere Segmentektomien) deutlich gesteigert werden.
  • Ende Jahr wurde das ärztliche Team zudem mit Sandrine Dackam nach einem Rotationsjahr in Genf verstärkt.

Forschung:

  • Mit der Anstellung von Helga Bachmann als Study Nurse konnten mehrere Forschungsprojekte initiiert und weitergeführt werden.
  • Die hervorragende Zusammenarbeit mit der Klinik der Pneumologie und mit den Departementen Onkologie konnte weiter zu mehreren erfolgreichen Publikationen führen.

Ausblick 2020

  • Im Herbst sollte Sandrine Dackam den Facharzttitel für Thoraxchirurgie anstreben.
  • Der fünfte Basler Workshop «Current Concepts on Chest Wall Stabilization and Reconstruction» wird gemeinsam mit der ESTS (European Society for Thoracic Surgery) durchgeführt. Dies kann als grosser Erfolg für die Klinik und den Standort Basel betrachtet werden.

Ausgewählte Publikationen

  • Programmed death-ligand 1 expression influenced by tissue sample size. Scoring based on tissue microarrays' and cross-validation with resections, in patients with, stage I-III, non-small cell lung carcinoma of the European Thoracic Oncology Platform Lungscape cohort. Thunnissen E, Kerr KM, Dafni U, Bubendorf L, Finn SP, Soltermann A, Biernat W, Cheney R, Verbeken E, Warth A, Marchetti A, Speel EM, Pokharel S, Quinn AM, Monkhorst K, Navarro A, Madsen LB, Tsourti Z, Geiger T, Kammler R, Peters S, Stahel RA; European Thoracic Oncology Platform Lungscape Consortium. Mod Pathol. 2019 Nov 18. doi: 10.1038/s41379-019-0383-9. [Epub ahead of print] PMID: 31740722.
  • Use of staplers and adverse events in thoracic surgery. Subotic D, Hojski A, Wiese M, Lardinois D. J Thorac Dis. 2019 May;11(Suppl 9):S1216-S1221. doi: 10.21037/jtd.2019.03.13. No abstract available. PMID: 31245090.
  • Surgical Repair of the Postoperative Lung Hernia by Combining Mesh Interposition and Chest Wall Stabilization by Using Synthes Plates: A Novel Technique. Subotic D, Wiese M, Hojski A, Lardinois D. Case Rep Surg. 2019 Apr 7;2019:2107083. doi: 10.1155/2019/ 2107083. eCollection 2019. PMID:31093412.
  • Exploring the spatiotemporal genetic heterogeneity in metastatic lung adenocarcinoma using a nuclei flow-sorting approach. Lorber T, Andor N, Dietsche T, Perrina V, Juskevicius D, Pereira K, Greer SU, Krause A, Müller DC, Savic Prince S, Lardinois D, Barrett MT, Ruiz C, Bubendorf L. J Pathol. 2019 Feb;247(2):199-213. doi: 10.1002/path.5183. Epub 2018 Dec 28. PMID: 30350422.
  • Multimodal Treatment in Operable Stage III NSCLC: A Pooled Analysis on Long-Term Results of Three SAKK trials (SAKK 16/96, 16/00, and 16/01). Früh M, Betticher DC, Stupp R, Xyrafas A, Peters S, Ris HB, Mirimanoff RO, Ochsenbein AF, Schmid R, Matzinger O, Stahel RA, Weder W, Guckenberger M, Rothschild SI, Lardinois D, Mach N, Mark M, Gautschi O, Thierstein S, Biaggi Rudolf C, Pless M; Swiss Group for Clinical Cancer Research (SAKK). J Thorac Oncol. 2019 Jan;14(1):115-123. doi: 10.1016/j.jtho.2018.09.011. Epub 2018 Sep 26. PMID: 30267838.